Vom 16.03.2020 bis 19.04.2020 ist das Elfriede Steinbacher Kinderhaus geschlossen.

– Corona Virus Maßnahme –

Liebe Eltern,

wie Sie der öffentlichen Berichterstattung bereits entnommen haben werden, sind in Bayern alle Schulen und Kindertageseinrichtungen ab Montag, 16.03.2020 bis Sonntag, 19.04.2020 zu schließen. Dies betrifft auch das Elfriede Steinbacher Kinderhaus.

Seitens der bayerischen Staatsregierung wurde insoweit ein striktes Betretungsverbot für alle Kinder ausgesprochen. Hieran sind wir gebunden. Eine Aufnahme von Kindern ist daher nicht möglich.

Eine Ausnahme gilt für Kinder, deren beider Eltern, bzw. bei Alleinerziehenden dieser Elternteil, im Bereich der kritischen Infrastruktur (hierzu zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung, die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung und die Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen sowie Einrichtungen für Menschen mit Behinderung und stationäre Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe) beschäftigt sind. Bspw. also Ärzte, Pflegepersonal, Mitarbeiter bei Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienst. In diesem Fall kann eine Notbetreuung erfolgen, wenn

  • die Kinder keine Krankheitssymptome aufweisen,
  • die Kinder nicht in Kontakt zu infizierten Personen stehen bzw. seit dem Kontakt mit infizierten Personen 14 Tage vergangen sind und die Kinder keine Krankheitssymptome aufweisen,
  • die Kinder sich nicht in einem Gebiet aufgehalten haben, das durch das Robert Koch-Institut (RKI) aktuell als Risikogebiet ausgewiesen ist (tagesaktuell abrufbar im Internet beim Robert Koch-Institut) bzw. 14 Tage seit Rückkehr aus diesem Risikogebiet vergangen sind und die Kinder keine Krankheitssymptome zeigen (vgl. Allgemeinverfügung vom 06.03.2020).

Sollte diese Ausnahme auf Sie zutreffen, wollen Sie uns bitte unverzüglich, spätestens bis zum 14.03.2020 unter der E-Mail: vorstand@kinderland-erding.de informieren. Bitte geben Sie hierbei ihre vollständigen Kontaktdaten sowie die Gründe für die Inanspruchnahme der Notbetreuung an.

Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Kurzfristigkeit der Entscheidung auch uns noch keine weiteren Informationen vorliegen. Sobald dies der Fall ist, werden wir Sie selbstverständlich über unseren newsletter informieren.